Die Angst hat ihre Wurzeln im Getrenntsein. Angst - die mächtigste Emotion, die wir kennen - wird durch das Trennungsgefühl initiiert. An der Wurzel des scheinbaren Leidens, der Verluste, der Sehnsucht und der Bedürftigkeit liegt die Trennung(Tony Parsons).