Hat Leid eine Gestalt? Leid ist nur unerwünschtes Denken, dem der Geist nicht widerstehen kann, weil er nicht stark genug ist (Ramana Maharshi).